Was ist Systemische Therapie und Beratung?

2008 wurde die Systemische Therapie als wissenschaftlich fundiertes Psychotherapieverfahren durch den Wissenschaftlichen Beirat der Psychotherapeuten anerkannt (www.wbpsychotherapie.de).

Die Zertifizierung durch die Deutsche Gesellschaft für Systemische Therapie (www.dgsf.org) garantiert Ihnen eine seriöse und wissenschaftlich anerkannte Therapie.

 

Was zeichnet die Systemische Therapie und Beratung aus?

Die Systemische Therapie bietet vielfältige Möglichkeiten, Menschen dabei zu begleiten, ihre ganz persönliche Lösung für die gewünschte oder notwendige Veränderung zu entdecken. Sie versteht jeden Menschen als Experten für seine eigene Situation.

Als systemische Therapeutin bin ich davon überzeugt, dass Sie bereits heute die Fähigkeit besitzen, eine positive Veränderung Ihrer Situation herbeizuführen. Ich bin sicher, dass Sie über alle notwendigen Ressourcen verfügen, um Ihre gewünschten Ziele zu erreichen.

Denn systemisch betrachtet, haben Probleme wichtige Aufgaben: Sie weisen Menschen auf Schwierigkeiten hin, vermitteln Botschaften oder bieten sogar Vorteile. Durch die Systemische Therapie oder Beratung erlangen Sie neue Sichtweisen auf Ihre Schwierigkeiten und Herausforderungen. Sie erkennen Perspektiven und Optionen, Ihre Situation positiv zu verändern, statt in der Rolle des passiv Getriebenen zu verharren.